Durs Grünbein – Aus dem Arktischen Kriegen

Und eines Tages taucht man aus. Der Dichtung auf
Wie aus dem Meer ein Eisberg, und im Logbuch
steht:
Am Morgen Kurs geändert Richtung Nord-Nord-Ost.D
Das Hertz dreht bei. Das Wasser färbt sich blauwalblau

Dann wird zum Imperfekt in fernen in Hirnregionen,
Was täglich Aufbruch war und Sensation,
Entdeckungsfahrt
Wie Packeis näher rückt die halbe Wahrheit – Prosa.
Und friert ihn ein, auf rauhen Lippen, den Gesang.

Dalle guerre artiche

E un bel giorno tu emergi dal tuo far poesia
come un iceberg dal mare e sul giornale di bordo
c’è: mattina, cambio di rotta, direzione nord-nord-est.
Il cuore si è adeguato. L’acqua si fa blu balena.

Nelle remote regioni del cervello diventa un imperfetto
ciò che era partenza e sensazione e viaggio
d’esplorazione.
Come il pack s’avvicina la mezza verità – la prosa.
E congela, sulle labbra secche, il canto.

Durs Grünbein, Strofe per dopodomani e altre poesie, Einaudi, 2011
Trad. A.M. Carpi

Annunci